Terminliste

Dez
18
Mo
Jugendtreff COME IN @ Regenbogencafé
Dez 18 um 17:00 – 21:00

Der Jugendtreff für Schwule, Lesben, Bi, Trans, …

– Jeden Montag
– Um 17:00 Uhr
– Im LSVD (Schäfferstr.16, 39112 Magdeburg)

Freunde finden. Spaß und Unternehmungen. Neue Erfahrungen. Hilfe & Unterstützung.
Lecker Abendessen. Coming Out. Locker plaudern. Hausaufgaben machen. Zeitschriften lesen.
Bücher ausleihen. Einfach da sein.

Mehr Infos auf comein.lsvd.de

Dez
19
Di
Beratung & Überfalltelefon @ Regenbogencafé
Dez 19 um 20:00 – 22:00

Sie ist hauptsächlich gedacht für Menschen, die konkrete Probleme und Konflikte haben oder die bezüglich ihrer Sexualität oder Lebenssituation

Klarheit benötigen. Sie ist auch offen für Eltern, Angehörige und Bezugspersonen, die Informationen und Unterstützung suchen.
Das Themenspektrum der persönlichen und telefonischen Beratung ist breit und reicht u.a. von Coming out und Familiengründung, über Probleme am Arbeitsplatz, Partnerschafts- und Beziehungsprobleme bis zu Trennungen, Lebenskrisen, Isolation, Einsamkeit oder Alter.
Voranmeldungen für die persönliche Beratung sind erwünscht aber nicht Bedingung. Anrufen kannst Du zu unseren Beratungszeiten auf jeden Fall ohne Voranmeldung oder Du schickst uns eine E-Mail.
Bei unserer Beratung garantieren wir Vertraulichkeit. Die Berater sind erfahren und werden durch Fortbildungen oder Supervisionen regelmäßig geschult.
Falls Du als Beraterin oder Berater bei uns mitarbeiten möchtest, führen wir gern mit Dir ein Informationsgespräch über Voraussetzungen zur Mitarbeit sowie über Deine und unsere Erwartungen.

Dez
20
Mi
Homosexualität und Kirche @ Regenbogencafé
Dez 20 um 19:00 – 21:00

Die christlichen Kirchen in Deutschland haben noch immer mit den eigenen Vorbehalten gegenüber Homosexualität zu kämpfen. Während in der EKD erfreuliche Entwicklungen hin zur Öffnung gegenüber LSBTI* beobachtbar sind, was sich u. a. in der Übernahme der Schirmherrschaft des CSDs in Magdeburg durch die Landesbischöfin Ilse Junkermann zeigte, hinkt die katholische Kirche in der öffentlichen Wahrnehmung hinterher, vor allem immer wieder befeuert durch homophobe Aussagen unterschiedlichster Würdenträger. Gemeinsam mit dem Referenten Hans-Peter Schulze, der mit unerwartetem Aufgabenfeld beim katholischen Caritas-Verband beschäftigt ist, wollen wir mit dem Blick des Kenners aus der Institution heraus betrachten, welche Bereiche von „Kirche“ Nachholbedarf haben oder sogar zutiefst homophob sind, welche Erfahrungen als LSBTI*-Arbeitnehmer gemacht wurden und welche Beispiele gelebter Kirchenarbeit aus LSBTI*-Sicht positiv zu bewerten sind. Nicht zuletzt vor dem aktuellen Hintergrund von Konversionstherapieangeboten oder Ausschluss von gleichgeschlechtlichen Paaren mit dem Wunsch der Eheschließung durch christliche Institutionen in Sachsen-Anhalt wollen wir diskutieren, inwieweit die sogenannten „Staatskirchen“ diese homophoben Auswüchse ermöglicht haben und daher in der Verantwortung sind, diese zu thematisieren und öffentlich abzulehnen.

Eine Veranstaltung des LSVD Sachsen-Anhalt e.V. mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt.

Offener Treff @ Regenbogencafé
Dez 20 um 19:00
Dez
21
Do
Rainbow Connection @ Regenbogencafé
Dez 21 um 19:00 – 22:00

Seit dem 01.06.2017 gibt es im Regenbogencafé des LSVD einen regelmäßigen Treffpunkt für queere Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung. Dort können sich Interessierte an einem geschützten Ort treffen und kennenlernen sowie Beratung und Unterstützung erhalten.
Ziel ist es, den Austausch zwischen alteingesessenen und neu
hinzugekommenen Bürger*innen zu fördern, Barrieren abzubauen, ein soziales Miteinander zu pflegen und Unterstützung und Beratung zu bieten, sofern dies im Rahmen der Veranstaltung möglich ist.

Der Treff ist immer donnerstags von 19:00 bis 22:00 Uhr.

Ansprechpartner: Georg Matzel / georg.matzel@lsvd.de

RAINBOW CONNECTION – Ein Projekt des LSVD Sachsen-Anhalt mit freundlicher Unterstützung des Amtes für Gleichstellungsfragen der Landeshauptstadt Magdeburg.

——————————————————–
[EN]

„Rainbow Connection – The Meeting Point For Queer Internationals And Friends In Magdeburg“

Beginning with Thursday, 1st of June 2017, there will be a regular
meeting place for queer migrants and displaced people and their
friends at the LSVD Regenbogencafé (Schäfferstraße 16; 39122 Magdeburg).

There, interested people can meet and get together in a safe space, and also get support if needed.
The intention is to encourage the exchange between new citizens and long-time residents, take down barriers, encourage socialising and to provide support, if possible.

The meeting point will take place every Thursday from 7pm to 10pm.

Contact person is: Georg Matzel / georg.matzel@lsvd.de

——————————————————–
[E]

„Rainbow Connection – The Meeting Point For Queer Internationals And Friends In Magdeburg“
A partir del 01.06.2017 habrá un punto de encuentro para personas desplazadas o inmigrantes queer / LGBT y sus amig@s en el Regenbogencafé del LSVD (Schäfferstraße 16; 39122 Magdeburg. Allí, la gente podrá juntarse y conocerse en un lugar protegido y recibir apoyo, si es posible.
La intención es promover el intercambio entre ciudadan@s nuev@s y establecid@s, romper las barreras, sociabilizar y proveer apoyo, si es posible.
El encuentro tendrá lugar siempre los Jueves de 7pm a 10pm. Persona de
contacto: Georg Matzel / georg.matzel@lsvd.de

Dez
25
Mo
Jugendtreff COME IN @ Regenbogencafé
Dez 25 um 17:00 – 21:00

Der Jugendtreff für Schwule, Lesben, Bi, Trans, …

– Jeden Montag
– Um 17:00 Uhr
– Im LSVD (Schäfferstr.16, 39112 Magdeburg)

Freunde finden. Spaß und Unternehmungen. Neue Erfahrungen. Hilfe & Unterstützung.
Lecker Abendessen. Coming Out. Locker plaudern. Hausaufgaben machen. Zeitschriften lesen.
Bücher ausleihen. Einfach da sein.

Mehr Infos auf comein.lsvd.de

Dez
26
Di
Beratung & Überfalltelefon @ Regenbogencafé
Dez 26 um 20:00 – 22:00

Sie ist hauptsächlich gedacht für Menschen, die konkrete Probleme und Konflikte haben oder die bezüglich ihrer Sexualität oder Lebenssituation

Klarheit benötigen. Sie ist auch offen für Eltern, Angehörige und Bezugspersonen, die Informationen und Unterstützung suchen.
Das Themenspektrum der persönlichen und telefonischen Beratung ist breit und reicht u.a. von Coming out und Familiengründung, über Probleme am Arbeitsplatz, Partnerschafts- und Beziehungsprobleme bis zu Trennungen, Lebenskrisen, Isolation, Einsamkeit oder Alter.
Voranmeldungen für die persönliche Beratung sind erwünscht aber nicht Bedingung. Anrufen kannst Du zu unseren Beratungszeiten auf jeden Fall ohne Voranmeldung oder Du schickst uns eine E-Mail.
Bei unserer Beratung garantieren wir Vertraulichkeit. Die Berater sind erfahren und werden durch Fortbildungen oder Supervisionen regelmäßig geschult.
Falls Du als Beraterin oder Berater bei uns mitarbeiten möchtest, führen wir gern mit Dir ein Informationsgespräch über Voraussetzungen zur Mitarbeit sowie über Deine und unsere Erwartungen.

Dez
27
Mi
Offener Treff @ Regenbogencafé
Dez 27 um 19:00
Dez
28
Do
Rainbow Connection @ Regenbogencafé
Dez 28 um 19:00 – 22:00

Seit dem 01.06.2017 gibt es im Regenbogencafé des LSVD einen regelmäßigen Treffpunkt für queere Menschen mit Migrations- und Fluchterfahrung. Dort können sich Interessierte an einem geschützten Ort treffen und kennenlernen sowie Beratung und Unterstützung erhalten.
Ziel ist es, den Austausch zwischen alteingesessenen und neu
hinzugekommenen Bürger*innen zu fördern, Barrieren abzubauen, ein soziales Miteinander zu pflegen und Unterstützung und Beratung zu bieten, sofern dies im Rahmen der Veranstaltung möglich ist.

Der Treff ist immer donnerstags von 19:00 bis 22:00 Uhr.

Ansprechpartner: Georg Matzel / georg.matzel@lsvd.de

RAINBOW CONNECTION – Ein Projekt des LSVD Sachsen-Anhalt mit freundlicher Unterstützung des Amtes für Gleichstellungsfragen der Landeshauptstadt Magdeburg.

——————————————————–
[EN]

„Rainbow Connection – The Meeting Point For Queer Internationals And Friends In Magdeburg“

Beginning with Thursday, 1st of June 2017, there will be a regular
meeting place for queer migrants and displaced people and their
friends at the LSVD Regenbogencafé (Schäfferstraße 16; 39122 Magdeburg).

There, interested people can meet and get together in a safe space, and also get support if needed.
The intention is to encourage the exchange between new citizens and long-time residents, take down barriers, encourage socialising and to provide support, if possible.

The meeting point will take place every Thursday from 7pm to 10pm.

Contact person is: Georg Matzel / georg.matzel@lsvd.de

——————————————————–
[E]

„Rainbow Connection – The Meeting Point For Queer Internationals And Friends In Magdeburg“
A partir del 01.06.2017 habrá un punto de encuentro para personas desplazadas o inmigrantes queer / LGBT y sus amig@s en el Regenbogencafé del LSVD (Schäfferstraße 16; 39122 Magdeburg. Allí, la gente podrá juntarse y conocerse en un lugar protegido y recibir apoyo, si es posible.
La intención es promover el intercambio entre ciudadan@s nuev@s y establecid@s, romper las barreras, sociabilizar y proveer apoyo, si es posible.
El encuentro tendrá lugar siempre los Jueves de 7pm a 10pm. Persona de
contacto: Georg Matzel / georg.matzel@lsvd.de

Jan
1
Mo
Jugendtreff COME IN @ Regenbogencafé
Jan 1 um 17:00 – 21:00

Der Jugendtreff für Schwule, Lesben, Bi, Trans, …

– Jeden Montag
– Um 17:00 Uhr
– Im LSVD (Schäfferstr.16, 39112 Magdeburg)

Freunde finden. Spaß und Unternehmungen. Neue Erfahrungen. Hilfe & Unterstützung.
Lecker Abendessen. Coming Out. Locker plaudern. Hausaufgaben machen. Zeitschriften lesen.
Bücher ausleihen. Einfach da sein.

Mehr Infos auf comein.lsvd.de